Aktuelles


Seit dem 26.10.2019 ist es soweit!!! Das Tauschen und Sammeln hat begonnen!!!

Die Alben und Sticker könnt ihr bei den Heimspielen unserer Jugendmannschaften und Herrenmannschaften im Sportheim erwerben.

 

Im folgenden Link findet ihr das Präsentationsvideo unseres Stickeralbums.

https://youtu.be/Lclt9_5hqZY

 


22.02.2020 vorbereitungsspiel gegen den tsv neudrossenfeld II 3:2

Im dritten Vorbereitungsspiel trat der TSV 07 Bayreuth-St. Johannis auf dem Neudrossenfelder Kunstrasen gegen den TSV Neudrossenfeld 2 an.

Die Kanzer übernahmen von Beginn an das Kommando, ließen den Ball gut laufen und versuchten nach Ballverlust direkt den Ball wieder zurück zu erobern. Die neuformierte Innenverteidigung, neben Heim durfte sich auf dieser Position erstmals Schwartje versuchen, hatte die heimischen Stürmer um den pfeilschnellen Rausch gut im Griff. Nach vorne versuchte man schnell in die Spitze zu spielen. Dies war in der 25. Minute das erste Mal von Erfolg gekrönt. Kolb erzielte mit seinem vierten Tor im dritten Vorbereitungsspiel das 0:1. Nur fünf Minuten später erhöhten die Gäste auf 0:2. Nach einer Ecke, die die Gastgeber nicht ausreichend klären konnten, stand Fleissner goldrichtig und traf sicher. Im weiteren Spielverlauf hatten die Kanzer die ein oder andere Chance. Die Gastgeber kamen hingegen in der 1. Halbzeit nur zu einem Torabschluss aus der Distanz.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam der TSV Neudrossenfeld II besser in die Partie, ohne jedoch für Gefahr vor dem Kasten von Kellner sorgen zu können. Bei den Gästen wurden die Beine im Laufe der Partie auf Grund der Trainingseinheiten, in den Tagen zuvor, schwerer und so konnte man nicht mehr ganz an die Leistung aus der ersten Halbzeit anknüpfen. In der 80  Minute sorgte dann aber wiederum Kolb für die Vorentscheidung. Nachdem dieser auf links durchgebrochen war, versenkte er den Ball sicher zum 0:3. Die Gastgeber gaben aber nicht auf und kamen in der 86. Minute durch einen Kopfball von Rausch in Folge einer Flanke zum 1:3 Anschlusstreffer. Für den Treffer zum 2:3 war in der Nachspielzeit Weiner verantwortlich. Auch dieser traf per Kopf nach einer Flanke aus dem Halbfeld.

 

Aufstellung: Kellner - Regn, Schwartje, Heim, Nützel - Launay (ab 65. Minute: Burger), Strobel, Fromm, Kolb, Fleissner - Qajomi


Kanzer kinderfasching im sportheim

Am Samstag, den 15.02.2020 fand im Kanzer Sportheim der Kinderfasching statt.

Die Idee diesen Fasching wieder aufleben zu lassen, hatte unser Jugendleiter Stefan Pausch. Die Organisation begann schone viele Wochen vorher. Spiele aussuchen, den Tagesablauf planen, Nascherei und Sonstiges kaufen. Dafür vielen Dank an alle Helfer/innen.

Gegen 14 Uhr öffneten die Türen und viele verkleidete Kinder und deren Eltern traten ein. Die erste halbe Stunde waren die Prinzessinnen, Ninjas, Cowboys, ... damit beschäftigt die Luftballons zu zertreten.

Nachdem alle Luftballons zertreten worden sind, startete das erste Spiel. Das Spiel, das bei keinem Fasching fehlen darf, "Reise nach Jerusalem". Nach einer kurzen Pause stand das zweite Spiel auf dem Plan. Das lustigste Spiel an diesem Nachmittag, "Schaumkuss-Wettessen". Zuerst waren die Trainer an der Reihe. Im Anschluss durften dann auch die Kinder ran. Nach einer weiteren kurzen Pause durften die Kinder beim Spiel "Limbo" ihre Geschicklichkeit und Beweglichkeit unter Beweis stellen. Das letzte Spiel an diesem Tag war dann das "Hutspiel". Zum Ende wurden noch alle Kinder für Ihre schönen Kostüme geehrt und der Gewinner des Schätzspiels (hierbei musste geschätzt werden, wie viele Bonbons in einem Glas sind) bekannt gegeben. Die Polonaise durchs Kanzer Sportheim war der krönende Abschluss eines rundum gelungenen Nachmittags.


18.01.2020 & 19.01.2020 hallenturniere des tsv Bayreuth- st. johannis

An diesem Wochenende veranstalteten die Kanzer ihre Hallenturniere in der neuen Halle am Roten Main. Die G-, F-, E- und D-Junioren zeigten spannende und torreiche Spiele.
Das erste Mal in der Vereinsgeschichte veranstalteten die Kanzer auch ein Mädelsturnier. Hier konnten die D-Juniorinnen ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen.

Ein großer Dank geht an unsere diesjährigen Sponsoren GERLITZ elektro-gmbhVR Bank Bayreuth-Hof und D & Z Bauunternehmung GmbH.

Natürlich wollen wir uns auch bei den Trainer/-innen, Betreuer/-innen, Schiedsrichtern und den Helfern und Helferinnen beim Verkauf bedanken. Ohne eure Hilfe wäre es unmöglich solch ein Turnierwochenende auszutragen.


Vorschau Kanzer Jugend-Hallenturniere am 18.01.2020 & 19.01.2020

Auch in diesem Jahr veranstaltet der TSV 07 Bayreuth-St. Johannis seine traditionellen Jugend-Hallenturniere. Das Event findet am 18.01 und 19.01.2020 in der Turnhalle am Roten Main, Johann-Sebastian-Bach-Str. 19, 95448 Bayreuth statt.

 

Den Anfang machen am Samstag ab 9 Uhr die G-Junioren. Zu diesem Turnier dürfen wir neben den beiden Gastgebermannschaften, den TSV Bindlach, den SV Mistelgau, den TDC Lindau und den BSC Bayreuth-Saas begrüßen.

Im Anschluss spielen die E-Junioren ab 12:30 Uhr den Turniersieger aus. Die Kanzer treten dabei mit 3 Mannschaften an. Zu Gast sind außerdem die Mannschaften des SV Seybothenreuth, der SG Mainleus und der SG Neudrossenfeld.

Den Abschluss des ersten Turniertages machen die D-Junioren. Ab 16 Uhr begrüßen die beiden Kanzer Gastgebermannschaften die Gäste der SG Lindenhardt, des TSV 08 Kulmbach, des TSV Engelmannsreuth, sowie der SG Eintracht Bayreuth.

Den zweiten Turniertag eröffnet ab 9 Uhr die F2-Jugend. Neben den beiden Kanzer Mannschaften, sind der FC Ludwigschorgast, der TSV Bindlach, der SV Seybothenreuth und der BSC Bayreuth-Saas am Start.

Ab 12:30 Uhr bestreiten die F1-Junioren ihr Turnier. Dabei begrüßen die Kicker des TSV St. Johannis, die Mannschaften des ASV Oberpreuschwitz, des TSV Engelmannsreuth, des Sportring Bayreuth, des FC Eintracht Bayreuth und der SG Röhrenhof. 

Das letzte Turnier an diesem Wochenende bestreiten die Mädels. Ab 16 Uhr begrüßen unsere D-Juniorinnen dabei die Mannschaften der SpVgg Bayreuth, des SV Mistelgau und des SV Seybothenreuth.

 

Der Turnierplan:

Samstag, 18.01.2020, 09:00 - 12:15 Uhr G-Jugend

Samstag, 18.01.2020, 12:30 - 15:30 Uhr E-Jugend

Samstag, 18.01.2020, 16:00 - 19:00 Uhr D-Jugend

Sonntag, 19.01.2020, 09:00 - 12:00 Uhr F2-Jugend 

Sonntag, 19.01.2020, 12:30 - 15:30 Uhr F1-Jugend

Sonntag, 19.01.2020, 16:00 - 18:00 Uhr D-Juniorinnen


...weitere ausführliche Spielberichte findet ihr auf der der jeweiligen Mannschaftsseite.